Bei sehr guten Bedingungen gingen am Samstag die Bewerbe des Bezirkes Neunkirchen in Breitenau über die Bühne.

Im Rahmen einer Vergleichsübung in Otterthal durfte die Wettkampfgruppe eine Leiberlspende von STÖ Handelsgesellschaft entgegen nehmen.

Zahlreiche Gruppen gingen bei den Abschnittsbewerben der Abschnitte Gloggnitz und Neunkirchen in Trattenbach an den Start.

Gute Zeiten und hervorragende Bedingungen gab es bei den Bewerben des Abschnittes Kirchschlag in Aigen.

Am vergangenen Samstag startete die Wettkampfgruppe in die Bewerbssaison.

Nach einer bemerkbar langen Winterpause nahm ein Teil der Wettkampfgruppe beim Kuppelcup in Baumgarten teil.

Am Wochenende traten zwei Kameraden zur Prüfung um das Funkleistungsabzeichen in der Landesfeuerwehrschule an.

Der lang erwartete Bewerbshöhepunkt der letzten 4 Jahre - die Bundesfeuerwehrleistungsbewerbe fanden heuer in Kapfenberg in der Steiermark statt.