Zu zwei Einsätzen an einem Tag wurde die FF Trattenbach am 3. Dezember gerufen. 

Am Samstagnachmittag wurden zahlreiche Feuerwehren nach Raach zu einem Wohnhungsbrand alarmiert. 

Am frühen Nachmittag des 12. Juni wurde die FF Trattenbach zu einem Brand in Molzegg alarmiert.

Am Samstagabend wurde die FF Trattenbach zu einem Wohnungsbrand nach Otterthal alarmiert.

Am Sonntag den 09.02.2014 wurde die FF Trattenbach zu einem Fahrzeugüberschlag zur Ortseinfahrt alarmiert.

Am Mittwochmorgen wurde die FF Trattenbach um 05:00 Uhr zu einem umgestürzten Baum, welcher die LH 175 versperrte, alarmiert.

Am Sonntagabend wurde die FF Trattenbach zu einem Zimmer bzw. Christbaumbrand nach Otterthal gerufen.

Großes Glück hatte eine Familie aus Trattenbach am Samstag, 11. Jänner 2014.