Bei der Funkübung wurde die neue Sirenensteuerung sowie die Handfunkgeräte beübt.

In zwei Gruppen wurden die Handhabung der Hand-, Fahrzeugfunkgeräte besprochen und die Funktionen getestet. Die korrekte Vorgehensweise im Einsatzfall mit Aus- und Einrückemeldung zur Bezirksalarmzentrale und die Verwendung der Sirenensteuerung wurden geübt.

Ebenso wurden die Einsatzmappen in den Fahrzeugen mit den Einsatzberichten, Hilfeleistungsanträgen sowie das Hydrantennetz durchsichtet.

  • 2018_01_21_Funkuebung-1
  • 2018_01_21_Funkuebung-2
  • 2018_01_21_Funkuebung-3